Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 8
» Neuestes Mitglied: Josephmycle
» Foren-Themen: 2
» Foren-Beiträge: 2

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan ist 1 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 1 Gäste

Aktive Themen
2020-01-08 Protokoll Neua...
Forum: Sitzungsprotokolle
Letzter Beitrag: Joachim Lenhardt
08.01.2020, 16:10
» Antworten: 0
» Ansichten: 16
2019-12-11 Protokoll Neua...
Forum: Sitzungsprotokolle
Letzter Beitrag: Joachim Lenhardt
07.01.2020, 00:39
» Antworten: 0
» Ansichten: 17

 
  2020-01-08 Protokoll Neuaufstellung 2
Geschrieben von: Joachim Lenhardt - 08.01.2020, 16:10 - Forum: Sitzungsprotokolle - Keine Antworten

Anwesend: Peter Fulda, Peter Christof, Jan Brill, Alex Bayer, Elena Röder, Joachim Lenhardt
<ul>
<li>Buchtipps: (Kategorie fürs Forum)
<ul>
<li>Beyond Talent (Angela Myles Beeching)</li>
<li>A Listener's Guide to Free Improvisation (John Corbett)</li>
</ul>
</li>
<li>Strukturelle Visionen:
<ul>
<li>Es gibt den bisherigen Verein als eine Basis</li>
<li>Ein "KueGrem" macht eine Programmplanung</li>
</ul>
</li>
<li>Was wollen wir sein in 5 Jahren:
<ul>
<li>Eine Homebase mit:
<ul>
<li>Lage: muss gut erreichbar sein, 3 Parkplätze</li>
<li>100qm Konzertraum / Probenraum - 50 Stühle - (mit Sound Anlage, Drums, Klavier/Flügel, Licht Anlage) mit akaustischen Lösungen (Akustikelemente, Trennwände usw)</li>
<li>30qm Backstage Raum (mit Klavier)</li>
<li>15qm Lagerraum</li>
<li>30qm Konferenzraum</li>
<li>Toilette (getrennt) / Dusche</li>
<li>50qm fixe Theke / Café = Begegnungsort</li>
<li>15qm Büro (mit Server)</li>
<li>15m Studio (im Sinne der eigenen Öffentlichkeitsarbeit)</li>
</ul>
</li>
<li>Passende Rechtsform, zB GmbH</li>
<li>offenes Café mit angeschlossener "Musik Werkstatt" (= Proben in offenem Raum)</li>
</ul>
</li>
<li>Was wollen wir in 1 Jahren:
<ul>
<li>das JEDER weiß wer wir sind und was wir machen</li>
<li>Karteileichen filtern</li>
<li>Guerrilla Marketing / Netzmarketing</li>
<li>Influenzen -&gt; MM sollte Influenzer sein</li>
<li>Infos für Konzerte müssen 1. inhaltlich und ... richtig sein 2. leicht teilbar sein</li>
<li>Wir erstellen eine Liste zur Erstellung der perfekten Materialien für Werbung</li>
<li>To-Do Liste für Projektleiter verfassen</li>
<li>Netzwerk aufbauen für Förderer</li>
<li>Wie bekommen wir mehr Zuhörer
<ul>
<li>Überlegungen zur Werbung: vor den nächsten Aktionen evaluierbare Kriterien definieren</li>
<li>Guerilla Aktion "Mini-Festival" in verschiedenen Bars (mit eigenem Publikum) vor anstehenden Konzerten</li>
<li>Elevator Story muss vorher klar an Bands vermittelt werden</li>
<li>Werbung für Zikaden früher: Stichtag für Bewerbung 31. März</li>
<li>Aufforderungen zu Posten mit unserem Hashtag für ein Getränk oä</li>
<li>Podcast zum Thema Komposition</li>
<li>Fördermitglieder werben - nachdem unsere Außendarstellung auf Vordermann gebracht wurde ("Was fördere ich hier?")</li>
</ul>
</li>
</ul>
</li>
<li>Was sollen wir machen (inhaltlich):
<ul>
<li>gute (relevante) Musik mit eigenem Charakter: bedarf der Definition</li>
<li>Kreative Projekte von außerhalb sollen regelmäßig eingeladen werden</li>
<li>Nachwuchsförderung in unserem Sinn</li>
<li>Öffentliche Präsenz über Konzerte hinaus -&gt; Podien, Fortbildungen</li>
<li>wir sind ein "Institut für kreative Musik"</li>
<li>Öffentlichkeitsarbeit</li>
<li>gesammelt am 11.12.19:
<ul>
<li>Regelmäßige CD Produktionen - Planungsvorlauf ca 3 Jahre</li>
<li>Netzwerk an Veranstaltern - bei neuen Projekten können automatisch "20" Konzerte gemacht werden</li>
<li>Nachwuchsförderung - Kontakte zu Musikschulen um junge Talente aufzugreifen</li>
<li>Reihe "Diskurs über Musik..."</li>
<li>Verlag</li>
<li>Breite Wahrnehmung in der Öffentlichkeit
<ul>
<li>Besucher auf Konzerten</li>
<li>Follower in Socialmedia</li>
<li>Radio und Potcast (Fernseh)</li>
</ul>
</li>
<li>"Projekte Pakete" - zB Zikaden mit CD, Video Produktion &amp; anschließender Tour usw.</li>
<li>Leitungsteam das KOHLE bekommt</li>
</ul>
</li>
</ul>
</li>
<li>Treffen für Design ist notwendig</li>
<li>Treffen für Podcast ist notwendig</li>
<li>Fragebogen vom 11.12.19:
<ul>
<li>wie viel Zeit kann der einzelne einbringen (pro Woche)</li>
<li>Welches "Fachgebiet" ist interessant</li>
<li>Welche persönlichen und allgemeinen Ziele verbindet man damit in 1, 3 und in 5 Jahren</li>
<li>Was sind Ausschlusskriterien</li>
<li>Verdienstvorstellungen - was muss in drei Jahren reinkommen ("ich muss von etwas leben")
<ul>
<li>Peter F., Alex, Jan: 16Std / Woche = ca 1000€ / Monat -&gt; ca 7200€ / Monat ausschütten</li>
</ul>
</li>
</ul>
</li>
</ul>

Drucke diesen Beitrag

  2019-12-11 Protokoll Neuaufstellung 1
Geschrieben von: Joachim Lenhardt - 07.01.2020, 00:39 - Forum: Sitzungsprotokolle - Keine Antworten

<p>Anwesend: Peter Fulda, Jan F. Brill, Alex Bayer, Joachim Lenhardt</p><ol><li>Wer könnte mitmachen:<ul><li>Peter Fulda - sagt "ja"</li><li>Alex Bayer - sagt "ja"</li><li>Jan F. Brill - sagt "ja"</li><li>Joachim Lenhardt - sagt "ja"</li><li>Potentielle Personen: (die Peter F. anspricht)<ul><li>Peter Christof</li><li>Elena Roeder </li></ul></li></ul></li><li>Ziele:<ul><li>Immobilie (Lagerstelle / Büro) </li><li>Regelmäßige CD Produktionen - Planungsvorlauf ca 3 Jahre</li><li>Netzwerk an Veranstaltern - bei neuen Projekten können automatisch "20" Konzerte gemacht werden </li><li>Nachwuchsförderung - Kontakte zu Musikschulen um junge Talente aufzugreifen</li><li>Reihe "Diskurs über Musik..." Verlag </li><li>Ernst zunehmende finanzieller Rahmen für<ul><li>künstlerische Projekte </li><li>Kompositionen </li></ul></li><li>Breite Wahrnehmung in der Öffentlichkeit<ul><li>Besucher auf Konzerten </li><li>Follower in Socialmedia</li><li>Radio und Potcast (Fernsehen) </li></ul></li><li>"Projekte Pakete" - zB Zikaden mit CD, Video Produktion &amp; anschließender Tour usw. </li><li>Leitungsteam das KOHLE bekommt </li></ul></li><li>Ziele &amp; Absprachen<ul><li>Fragebogen: <ol><li>wie viel Zeit kann der einzelne einbringen (pro Woche) </li><li>Welches "Fachgebiet" ist interessant </li><li>Welche persönlichen und allgemeinen Ziele verbindet man damit in 1, 3 und in 5 Jahren</li><li>Was sind Ausschlusskriterien </li><li>Verdienstvorstellungen - was muss in drei Jahren reinkommen ("ich muss von etwas leben") </li></ol></li></ul></li><li>Infrastruktur: (nur Joachim für sich notiert)<ul><li>Forum -&gt; Protokolle für alle Ebenen </li></ul></li></ol>

Drucke diesen Beitrag